Blog-Feed

Tandemvernetzung zu dritt – Zwei Beispiele für die Vernetzung von Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft, Deutscher Sprachwissenschaft und Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

Tandemvernetzung zu dritt – Zwei Beispiele für die Vernetzung von Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft, Deutscher Sprachwissenschaft und Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

Sven Stephan „Generell müsste das Lehramtsstudium viel praxisbezogener und themenorientierter für die jeweilige Schulform gestaltet werden.“ (Maren Jensen...

weiterlesen
„Vernetzung statt Addition“[1]  –  Wie mit de-fragmentierenden Verarbeitungsreizen ertragreiche Schnittstellen zwischen Fachwissenschaften und Fachdidaktik geschaffen werden können

„Vernetzung statt Addition“[1] – Wie mit de-fragmentierenden Verarbeitungsreizen ertragreiche Schnittstellen zwischen Fachwissenschaften und Fachdidaktik geschaffen werden können

Mirjam Dick Vernetzende Lehrerbildung möchte fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven in Bezug setzen, möchte aufzeigen, warum fachwissenschaftliche...

weiterlesen

Wissenschaftlich und praktisch zugleich – der professionelle Blick auf Kinderliteratur

Rückblick auf das erste SKILL-Modellseminar im Herbst 2016 zum Thema „Erfolgsfaktoren für Textverstehen untersuchen und nutzbar machen“.     Brauche ich zum...

weiterlesen
Die Potentiale der Vernetzung von Deutscher Sprachwissenschaft und Didaktik in der Lehrerbildung – Gedanken einer Fachwissenschaftlerin

Die Potentiale der Vernetzung von Deutscher Sprachwissenschaft und Didaktik in der Lehrerbildung – Gedanken einer Fachwissenschaftlerin

  „Ich weiß nicht, für was ich das später brauchen soll.“ Diese und ähnliche Aussagen hat bestimmt jede/r Dozierende in fachwissenschaftlichen...

weiterlesen
Critical-Thinking-Model: Kritisches Denken im digitalen Zeitalter.

Critical-Thinking-Model: Kritisches Denken im digitalen Zeitalter.

Ein interaktiver Erfahrungsraum am Beispiel des Klimawandels Ein Beitrag von Jessica Knauer, Dr. Sarah Makeschin & Johannes Wenzel Ausgangslage und Notwendigkeit...

weiterlesen
Drum Circle – Die Gruppe groovt

Drum Circle – Die Gruppe groovt

Rhythmus im Dialog Von Januar bis Mai hieß es dienstagnachmittags ab 17 Uhr im Zeughaus „Ihr müsst oft leise sein, nur hier nicht. Also: Lasst uns trommeln!“. Unter...

weiterlesen
Kooperationsworkshop zu „Bring Your Own Device“ des ZD.B mit dem Didaktischen Labor

Kooperationsworkshop zu „Bring Your Own Device“ des ZD.B mit dem Didaktischen Labor

  Eine Kooperationsveranstaltung zwischen der Themenplattform „Digitalisierung in Bildung, Wissenschaft und Kultur“ des Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B) und...

weiterlesen
Vernetzung von Geometrie in Schule und Hochschule

Vernetzung von Geometrie in Schule und Hochschule

Das Teilprojekt Mathematik des universitätsweiten Projektes „SKILL – Strategien zur Kompetenzentwicklung: Innovative Lehr- und Beratungskonzepte in der Lehrerbildung“...

weiterlesen
Kunst, Musik und Sport fachfremd unterrichten? Die „Basisqualifikation“ als Best-Practice-Kurs

Kunst, Musik und Sport fachfremd unterrichten? Die „Basisqualifikation“ als Best-Practice-Kurs

Im vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt „SKILL“ (Strategien zur Kompetenzentwicklung: Innovative Lehr- und Beratungskonzepte in...

weiterlesen
Fachwissenschaft und Fachdidaktik in der eigenen Veranstaltung vernetzen

Fachwissenschaft und Fachdidaktik in der eigenen Veranstaltung vernetzen

Sie lehren? Dann haben Ihnen Studierende vermutlich auch schon einmal die Frage gestellt: „Was hat das denn mit der Schule zu tun?“ Fast scheint es, als müsste...

weiterlesen